Bitkom zum GAIA-X-Summit

0
107
Bitkom KMU Wirtschaft


Mit dem zweitätigen GAIA-X-Summit startet heute die nächste Projektphase für die geplante europäische Cloud- und Dateninfrastruktur GAIA-X.

Dazu erklärt Susanne Dehmel, Mitglied der Bitkom-Geschäftsleitung:

„GAIA-X ist eines der ehrgeizigsten industriepolitischen EU-Projekte, das immer mehr Zulauf bekommt – sowohl von europäischen Staaten als auch von Technologieunternehmen. Entscheidend für den Erfolg ist, dass im Rahmen von GAIA-X schnell konkrete Anwendungen an den Markt kommen. Für die GAIA-X-Mitglieder wird ausschlaggebend sein, wie dieses Cloud-Ökosystem innovative Anwendungen befördert, die Hoheit über die eigenen Daten wahrt und damit das Ziel der Datensouveränität erreicht. Cloud-Lösungen sind nicht nur Treiber der digitalen Transformation, sondern ermöglichen erst Schlüsseltechnologien wie Künstliche Intelligenz. Wenn Europa im internationalen Wettbewerb auch künftig eine wichtige Rolle spielen will, müssen wir noch stärker auf diese Technologien setzen. GAIA-X kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten.“

Quelle: Bitkom